Suche     in    

Allgemeine Nutzungsbedingungen - AGB



Leistung & Service

Registrierten Nutzern bietet unser Portal die Möglichkeit,
den auf der Website angebotenen Services zu nutzen.
Nicht registrierten Nutzern bietet unser Portal die Möglichkeit,
die Inhalte der Website abzurufen.



Zugang, Passwort & Benutzerdaten

Jeder registrierte Nutzer darf nur 1 Nutzerkonto halten
und sorgt für die vertrauliche Behandlung seines Benutzernamens und
Passwortes. Der Nutzer wird vom Service im Falle der unbefugten Nutzung
unter Verwendung seines Benutzernamens
und Passwortes unverzüglich nach Kenntnis unterrichtet.



Der Nutzer sorgt für Richtigkeit und Vollständigkeit der
Angaben zu seiner Person im Zusammenhang mit seiner Registrierung.
Änderungen teilt er in gleicher Weise
unverzüglich mit. Der Nutzer kann seine Daten jederzeit
im Nutzerkonto ändern und verwalten.


Datenschutz & E-Mail-Werbung

Der Datenschutz wird groß geschrieben.
Ihre Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben.
Ihre Daten werden vertraulich behandelt. Die persönlichen
Daten des Nutzers werden ausschließlich zur internen Verarbeitung
verwendet. Der Nutzer erklärt sich
jedoch damit einverstanden über Veränderungen, Aktionen oder
sonstige Ereignisse, welche den Nutzer betreffen,
insbesondere bei Änderung der AGB und zur Bekanntgabe
wichtiger Informationen, vom Betreiber per eMail informiert zu werden.

Der Newsletterversandt ist selbstverständlich und erfolgt bei Änderungen oder Erneuerungen auf myMeinung.com.


Vervielfältigung der Inhalte

Die auf der Website veröffentlichten Inhalte
sind rechtlich geschützt. Vervielfältigungen,
auch auszugsweise, insbesondere für kommerzielle Werbung und Zwecke, Nutzung
oder Verwertung (weitere Berichte über dieses Produkt), bedürfen der
vorherigen schriftlichen Zustimmung von Betreiber.
Eine Kopie des Beitrages bzw. Auszüge für private Zwecke
ist gestattet, sofern ein Hinweis des Urhebers gekennzeichnet wurde.


Haftung des Service

Unser Service haftet nicht für technische Störungen und für Schäden
durch höhere Gewalt. Das Produkthaftungsgesetz
bleibt natürlich unberührt. Der Betreiber übernimmt keine Gewähr
für die ununterbrochene Verfügbarkeit von Daten und kann
einen frei bestimmten Zeitraum für technische Arbeiten verwenden.
Hyperlinks, Werbebanner, Produktdaten sowie Informationen der Firmen
und dergleichen stellen keine Empfehlung
für Dritte und deren Leistungen dar, dies sind unter anderem
Partnerprogramme und zeichnen keine Empfehlung dar.

Wir übernehmen keine Haftung für deren Inhalte einschließlich
Preise und Verfügbarkeit von Produkten, insbesondere macht
sich der Betreiber diese Inhalte nicht zu eigen. Wir
haften nur für den eigenen Inhalt und nicht für externe Seiten.
MyMeinung.de übernimmt auch keine Gewähr für die
Richtigkeit der Berichte, diese zeichnen auch
keine Empfehlung von MyMeinung.de dar.


Kündigung & Änderungen der AGB

Der Betreiber kann mit einer Frist von 7 Tagen den Zugang des Nutzers
kündigen und seine Registrierung reaktivieren. Der Nutzer
kann mit gleicher Frist kündigen. Das Recht zur fristlosen
Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt ( z.B. Verstoß der AGB ).
Bei einer erfolgten Kündigung durch den Nutzer selbst, verfällt das Guthaben wenn es unter der Auszahlungsgrenze liegt.
Es gelten die bei der Benutzung jeweils aktuellen AGB
(Diese sind immer unter dem Punkt AGB´s einsehbar).Der Betreiber
behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern.
In diesem Fall wird der Nutzer per Email über die Änderungen
informiert. Wenn der Nutzer nicht innerhalb von 7 Tagen nach Bekanntgabe
der geänderten AGB kündigt, gelten die
geänderten AGB stillschweigend als akzeptiert.


Rechtswahl und Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Verantwortlichkeit für Inhalte & Nutzerpflichten

Für von ihm bereitgestellte Inhalte ist der Nutzer allein verantwortlich.
Jeder Nutzer verpflichtet sich, den Service nicht zu nutzen,
um Inhalte einzustellen, die bzw. deren Einstellung:


  • als Berichte getarnte Werbungen sind,
  • als Berichte getarnte ausschließliche Auflistung von Produktdaten sind,
  • zum bewerteten Produkt keinen spezifischen inhaltlichen Bezug aufweisen,
  • unsachlich, vorsätzlich unwahr, ehrverletzend, herabwürdigend, verleumderisch, sittlich anstößig oder pornographisch sind oder einen sonstigen Straftatbestand erfüllen,
  • die Rechte, insbesondere Patent, Urheber, Marken, Leistungsschutz, Kennzeichenrechte Dritter verletzen,
  • Viren oder andere Computerprogramme beinhalten, welche die Funktionsweise fremder Computer beeinträchtigen,
  • Umfragen oder Kettenbriefe sind,
  • dem Zweck dienen, persönliche Daten von Nutzern ohne dem jeweiligen ausdrücklichen Einverständnis zu insbesondere geschäftlichen Zwecken zu sammeln, zu speichern, oder zu nutzen. Dies gilt auch, ohne dass Inhalte eingestellt werden,
  • lediglich zum Zweck der Verbreitung eines politischen,weltanschaulichen oder religiösen Bekenntnisses erfolgt.

Berichte die mehrfach veröffentlicht werden, bei denen nur bestimmte Phrasen ersetzt werden (Form, Farbe, usw) sind auf myMeinung nicht gestattet. myMeinung behält sich in derartigen Fällen vor, mündliche Abmahnungen auszusprechen, oder bei wiederholten Vorfällen Mitglieder von der Plattform auszuschließen. Eine Auszahlung des angesammelten Guthabens ist in diesem Fall der Kündigung nicht möglich. Das Guthaben verfällt und wird bei der nächsten Punkteumrechnung an alle Mitglieder verteilt.

Neben dem Einstellen von unzulässigen Inhalten dürfen Sie insbesondere nicht:

· mehr als ein Nutzerkonto halten,
auch wenn Sie über verschiedene E-Mail-Adressen verfügen sollten;
· Maschinen, Algorithmen oder andere automatische Funktionen
nutzen um Seitenaufrufe oder Inhalte zu generieren;

· versuchen, Seitenaufrufe zu generieren, indem eine Person oder eine Gruppe
von Personen durch Kettenbriefe, E-Mails oder auf
andere Weise zu Lesungen aufgefordert wird, die
- ohne tatsächliche Berücksichtigung des Inhalts des
Berichts - das Ziel haben, die Vergütung zu erhöhen.


Verstößt ein Nutzer wesentlich oder trotz Abmahnung gegen diese Bedingungen,
ist eine Vertragsstrafe in Höhe von 50.00 EUR pro Verstoss fällig.

Am Tag darf jeder Nutzer nur max. 10 Berichte veröffentlichen.


Bei einem Verstoss gegen die AGB
behält sich der Betreiber des weiteren vor,


· Beiträge ohne Angabe von Gründen zu entfernen
· Vergütungen nicht auszuzahlen (da ein Betrugsversuch vorliegt)
· Mitglieder dauerhaft vom Service auszuschließen und zu sperren.
Die Verfolgung strafrechtlicher Konsequenzen jeder Art bleibt hiervon unberührt.


Auszahlung des Guthabens

Eine Auszahlung ist zur Zeit aufgrund technischer Gegebenheiten nur auf deutsche Bankkonten möglich. Die Auszahlung erfolgt ab einem Guthaben von 5 € ( zzgl. 0,50 Euro Gebühr)
auf das vom Nutzer angegebene Bankkonto, sofern eine Auszahlung gewünscht wird.
Die Auszahlung wird vom Nutzer durch den Klick auf die Schaltfläche "Auszahlung beantragen",
welche jedoch erst bei Erreichen eines Kontostandes von 5 € neben dem Betrag im
Userbereich angezeigt wird, veranlasst. Wird keine Auszahlung
gewünscht oder sind noch keine 5 € erreicht worden, wird der Betrag
in den nächsten Monat übernommen. das Guthaben verfällt in diesem Fall nicht.


Werbeart & Sponsoring

Da das Portal ein sehr komplexes Projekt ist, werden Werbearten
in allen Form auf unserer Plattform angezeigt.

Banner, Textlinks, Popups und vieles mehr. Teilweise
werden auch Werbeformen mit erotischem Inhalt angezeigt,
dies ist selbstverständlich nicht im Interesse des Dienstes
, jedoch kann man solche Einblendungen nicht unterbinden. Der Service wird dadurch natürlich nicht beeinflusst.


Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht

Der Nutzer sorgt dafür, dass er über alle Rechte hinsichtlich
der von ihm zur Veröffentlichung auf der Plattform
von Dienst bereitgestellten Inhalte verfügt und dadurch
keine Rechte Dritter verletzt werden. Er räumt dem Betreiber
hiermit unwiderruflich das räumlich, zeitlich und inhaltlich
unbeschränkte Recht zur Nutzung und Verwertung der von ihm
bereitgestellten Inhalte ein. Satz 2 umfasst auch das Recht zur
Veränderung, Vervielfältigung, Übersendung, öffentlichen Widergabe,
Veröffentlichung, Weiterentwicklung, Übertragung der Nutzungsrechte
auf Dritte ohne Anspruch auf Vergütung. Die anderweitige
Veröffentlichung der vom Nutzer übertragenen Inhalte
durch ihn oder Dritte mit seiner Zustimmung ist zulässig.


Haftung für Inhalte & Redaktionelle Inhalte

Weder der Betreiber, noch der Nutzer haften für die Richtigkeit,
Qualität, Vollständigkeit, Verlässlichkeit,
Art und Güte oder Glaubwürdigkeit der auf der von Nutzern
übertragenen Inhalte. Insbesondere erfolgt durch das Abrufen
von Inhalten keine Beratung oder Auskunft. Dies gilt nicht,
soweit durch die Inhalte selbst die Rechte Dritter verletzt werden.
Die Veröffentlichung von Nutzerinhalten sowie Berichte
des Portals stellen keine Meinungsäußerung dar,
insbesondere macht sich Betreiber diese Inhalte
nicht zum eigenen. Dies beruht immer auf den
Nutzer, der diesen Beitrag verfasst hat.

Unser Service haftet nicht für die Richtigkeit,
Qualität, Vollständigkeit, Verlässlichkeit, Art und Güte
eigener redaktioneller Inhalte. Insbesondere erfolgt
durch das Abrufen von Inhalten keine Beratung oder Auskunft.
Dies gilt nicht, soweit durch die Inhalte selbst die
Rechte Dritter verletzt werden. In diesen Fällen
bleibt die gesetzliche Haftung unberührt.


Die Geltung

Durch das Absenden der Anmeldung und die Nutzung des Dienstes
erklärt sich der Nutzer mit diesen Bedingungen einverstanden, welche
Grundlage des Vertragsverhältnisses zwischen dem
Betreiber und dem Nutzer sind. Sofern
der Nutzer kein Interesse mehr an dem Serive hat,
so kann er jederzeit seinen Account löschen.

RSS-Feed (kompakt)
RSS-Feed (erweitert)


© 2003-2013 Preisvergleich und Tests auf myMeinung.com - Das Verbraucherportal powered by artaxo AG
| Informationen | AGB | FAQ | Kontakt | Mediadaten | Impressum |
Die 5 besten Kategorien im Preisvergleich: DVD Player, DSL, Versicherung, Waschmaschinen und Strompreise.
Die Testberichte zu den jeweiligen Produkten geben - sofern nicht anders gekennzeichnet - lediglich die individuelle Meinung des jeweiligen Autoren wieder.
Es handelt sich hierbei nicht um Meinungsäußerungen von myMeinung.com bzw. der artaxo AG.